Jahreshauptversammlung:

 Sonntag, 11. September 2005

Wir beginnen unsere Jahreshauptversammlung diesmal mit einem geschichtlichen Rundgang durch das alte, malerische Städtchen Kaiserstuhl (CH). Unser Vereinsmitglied Herbert Fuchs sen., ein profunder Kenner aus Hohentengen, bringt uns so ein Kleinod unserer Heimat näher.
Beginn der Stadtführung: 10.30 Uhr

Treffpunkt: Hohentengen auf dem Parkplatz oben bei der Kapelle vor der Rheinbrücke nach Kaiserstuhl.

Danach unterbrechen wir die Hauptversammlung von 12.30 bis 14.00 Uhr zum Mittagessen im "Gästehaus Wasserstelz" in Hohentengen/Guggenmühle. 
14.00 Uhr. Fortsetzung der Hauptversammlung im Rittersaal "Gästehaus Wasserstelz".


Tagesordnung:


Eröffnung und Begrüßung                      Vorsitzender Manfred Dietenberger
Bericht des Schriftführers                      Paul Eisenbeis
Kassenbericht                                         Manfred Gallmann
Bericht der Kassenprüfer                       Klaus Peter Binkert / Günter Heller
Aussprache 
Entlastung des Kassierers
Entlastung des Vorstandes
Neuwahl des Vorstandes
Wünsche und Anträge
Vortrag über die Wasserstelz-Schösser     Herbert Fuchs
Ende der Versammlung spätestens 17.00 Uhr

Wenn Sie mit uns Mittagessen, füllen Sie bitte beiliegenden Talon aus und kreuzen ihren Menuewunsch an! Den ausgefüllten Talon bitte bis spätestens 5. September 2005 an Ute Beck, Marienstraße 1, 79761 Waldshut senden, oder zum September-Monatstreff mitbringen.

Rundbrief 2 / 2005 als PDF Datei

 

zurück