Zustand des Kreuzes im August 2002.
Photo: Horst Boxler, Bannholz

zurück